Donnerstag, 20. April 2017

Schattenjagd


Veröffentlichung ist für Mitte Juli geplant.

Genre: Polit-Thriller

Umfang:
Handlungsorte: Eine kleine Stadt am Niederrhein
Taschenbuch ISBN:
eBooks:
[Amazon]



Inhalt  

Das BKA hört mehrere Handygespräche zwischen Deutschland, Damaskus, Bagdad und Grosny ab. In den Gesprächen geht es um Drogen aus Afghanistan, von Sprengstoff ist die Rede.
Eilig gründet das BKA mit dem BND eine Sondereinheit. Eine behelfsmäßige Kommandozentrale wird in einer stillgelegten Autowerkstatt in einem kleinen Ort am Niederrhein eingerichtet. In dieser Gegend haben die Techniker des BND die Gespräche registriert.
Unerwartet melden sich die Amerikaner. Die CIA bietet Hilfe an bei der Ermittlung der Handybesitzer in Syrien und dem IRAK. Der BND aktiviert alte Kontakte nach Moskau, man hofft, vom FSB Näheres über die Gesprächsteilnehmer in Grosny zu erfahren. Eine gigantische Überwachungsmaschinerie wird installiert.
Plötzlich brechen die Telefonate ab.